Nervenkekse

Zutaten:

2 g geriebene Muskatnuss

6 g gemahlener Zimt

2 g Nelkenpulver

250 g Dinkelfeinmehl

100 g gemahlene Mandeln

1 TL Weinstein-Backpulver

1 Ei

100 g Zucker

abgeriebene Schale einer halben Bio-Zitrone

125 g Butter

Zubereitung:

 

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten, im Kühlschrank ca. 1 Stunde kalt stellen. Den Teig messerrückendick auswalken und beliebige Formen ausstechen. 8 bis 12 Minuten bei 175 bis 200 °C backen. Da die Kekse sehr dunkel sind, muss hier besonders sorgfältig auf Sicht gebacken werden.