Süße Kulinarik als österreichisches Kulturgut

Österreich hat als Schmelztiegel verschiedener Kulturen eine Vielzahl an unterschiedlichen süßen Schätzen hervorgebracht. Diese werden genauso wie die damit verbundenen heimischen Brauchtümer, Traditionen und Riten von der "Österreichischen Mehlspeiskultur" umfasst und beleuchtet. 

Buchtipp: Das große österreichische Backbuch

In den Küchen der Genießer österreichischer Mehlspeisen muss...

Weiterlesen »

Buchtipp: Süßes aus dem Sacher

Was ist österreichischer als die berühmte Sachertorte? Somit...

Weiterlesen »

Buchtipp: Fruchtige Backideen

Neue Rezeptideen von Franz Schmeißl 

Weiterlesen »

Kirschen- und Genussmarkt in Purbach am Neusiedler See

Eine Hommage an die süßeste aller Früchte - der Kirschen-...

Weiterlesen »

Muttertag: Ehre wem Ehre gebührt - Danke Mama!

Am zweiten Sonntag im Mai haben wir Gelegenheit, unseren...

Weiterlesen »

Kultur beginnt bei den Kleinsten: Osterbacken mit Kindern

Unsere Mehlspeiskultur lebt dadurch, dass sie von Generation...

Weiterlesen »

Die Erfolgsgeschichte der Pofesen

Von einer ursprünglich ärmlichen bäuerlichen Speise haben...

Weiterlesen »

Zu Ostern wird traditionellerweise der Osterstriezel gebacken

Diese flaumige Mehlspeise blickt auf einige hundert Jahre...

Weiterlesen »

Liebstattsonntag in Gmunden

Gmundens liebster Brauch ist der Liebstattsonntag, der...

Weiterlesen »

(Kuh)le Einblicke in Österreichs erstes Kuhcafé

Mit ihrem Kuhcafé hat sich Familie Derler aus Waisenegg bei...

Weiterlesen »

Buchtipp: Die Kärntner Küche

Wir haben zwei Genussregionen auf ihre süßen Seiten hin...

Weiterlesen »

Dem Mohn auf der Spur

Wenn sich die Felder im Juli rot färben, dann ist die...

Weiterlesen »

Buchtipp: Süße Klassiker

Der Wiener Konditormeister Dietmar Fercher präsentiert 180...

Weiterlesen »

Fasten und inspirieren lassen

40 Tage heißt es nun zu verzichten – sei es auf  Alkohol...

Weiterlesen »

Der Fasching aller Faschinge

Bereits der phonetisch idente Beginn zeugt von der...

Weiterlesen »

Buchtipp: Wild backen

"Backe mit Liebe!" lautet die Devise der mehrfach...

Weiterlesen »

Der Krapfen in all seiner Vielfalt

Wenn das Wort „Faschingskrapfen“ fällt, dann denkt man...

Weiterlesen »

Zeit für die Narrenfreiheit

Das närrische Treiben ist in vollem Gange, verschiedene...

Weiterlesen »

Buchtipp: Kochen einfach genial – das Karlinger-Kochbuch

Seit Generationen ein Muss: Das Karlinger-Kochbuch

 

Weiterlesen »

Des Kaisers liebste Mehlspeis

Der Kaiserschmarrn gilt als das süße Pendant des Wiener...

Weiterlesen »

Buchtipp: Die Einkochbibel

Ob Marmeladen, Gelees, Chutneys oder Säfte – die Einkoch...

Weiterlesen »

Beliebt seit ewigen Zeiten: Die Palatschinke

Sie ist zwar schnell und einfach zubereitet, gilt aber...

Weiterlesen »

Des Zuckers weite Reise

Er ist ohne Zweifel eine wichtige – wenn nicht gar die...

Weiterlesen »

Glöcklerlauf in Ebensee

Eng verwoben mit den Rauhnächten sind die Glöcklerläufe im...

Weiterlesen »

Buchtipp: Backen zur Weihnachtszeit - die 400 besten Rezepte

Die Autorinnen Ingrid Pernkopf und Renate Wagner-Wittula...

Weiterlesen »

Das Geheimnis der Rauhnächte

Mit der Wintersonnenwende am 21. Dezember beginnt wieder die...

Weiterlesen »

Hl. Barbara: Verheißungsvolle Barbarazweige

Am 4. Dezember ist der Gedenktag der Hl. Barbara. Einer...

Weiterlesen »

Weihnachten im Salzburger Land: Der Bachltag

Für den 24. Dezember gibt es verschiedene Namen. Zu den...

Weiterlesen »

Buchtipp: Der große Lafer – Backen

Der beliebte Sternekoch Johann Lafer interpretiert 60...

Weiterlesen »

Das Osterei - Symbol des Lebens

"Im Licht der Ostersonne bekommen die Geheimnisse der Erde...

Weiterlesen »

Buchtipp: 300 Gramm Glück

Höchster Genuss in kleinster Form

Weiterlesen »