Weinbeißer, ein Backwerk aus Niederösterreich

Zutaten:

  • 100 g Kristalzucker
  • 1/8 l Wasser
  • 500 g Mehl
  • 250 g Staubzucker
  • 1 Msp. Natron
  • 1 Dotter

Glasur:

  • 1 Eiklar
  • 150 g Staubzucker
  • Zitronensaft

 

Zubereitung:

  1. Kristalzucker dunkel karamelisieren, mit Wasser aufgießen, auskühlen lassen.
  2. Mehl, Zucker und Natron trocken vermengen. Dotter und Zuckerlösung nach Bedarf beigeben und zu einem mittelfesten Teig kneten. Rasten lassen.
  3. 1/2 cm dick auswalken, in Stangerl schneiden (1,5 cm breit, 8 cm lang), auf gut gefettetem Backblech backen.
  4. Ausgekühlt mit der Glasur bestreichen.