Schwarzbeer Rahm Schmarrn

Zutaten:

5 Eier

2 EL Zucker

Zesten ½ Bio-Zitrone

2 Kappen Rum

400 g Sauerrahm

3 EL Mehl

½ Pkg. Backpulver

Etwas Butter

150 g Schwarzbeeren

75 g Schwarzbeeren zum Garnieren

Etwas Staubzucker zum Servieren

Zubereitung:

 

Die Eier mit dem Zucker mehrere Minuten in der Küchenmaschine aufschlagen, bis sich die Masse verdreifacht hat und eine dickliche weiße Creme entsteht.

 

Die Bio-Zitrone heiß waschen und die Zesten abreiben. Die Zitronenzesten und den Rum zur Masse hinzufügen. Löffelweise den Sauerrahm unter Rühren unter die Masse heben. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und nach und nach unter die Masse heben. Die Schwarzbeeren unter die Schmarren-Masse heben.

 

Die Butter in einer Pfanne schmelzen, die Schmarren-Masse eingießen und im vorgeheizten Backofen bei 175°C Heißluft circa 25 Minuten backen. Mit einem Pfannenwender in Stücke reißen. Mit den Beeren und dem Staubzucker garniert noch warm servieren.

Quelle: BONA "Koch Genuss"

Herkunft: Wien