Florakrapferl

Zutaten:

Teig:

100 g Walnüsse

50 g Staubzucker

4 Eiklar

110 g Kristallzucker

½ Pkg. Vanillezucker

1 Prise Salz

 

Himbeerobers:

125 g Himbeeren

70 g Staubzucker

150 ml Schlagobers

1 TL Sahnesteif

Zubereitung:

 

Teig: Walnüsse und Staubzucker mit 1 Eiklar vermischen und zu einer halbfesten Masse kneten. Restliches Eiklar mit Kristallzucker, Vanillezucker und Salz zu einem kompakten Eischnee aufschlagen. Eischnee der Masse unterheben, daraus mit einem Dressiersack 16 halbrunde Knöpfe auf befeuchtetes Backpapier dressieren. Dann mit Staubzucker bestreuen. Bei 200 °C ca. 3-4 Minuten backen. Nach dem Auskühlen auf 8 der 16 Stück jeweils 2 Papierkapseln ineinandersetzen und umdrehen. Restliche 8 Stücke für die Oberteile aufheben. Himbeerobers: Himbeeren passieren, mit Staubzucker aufkochen und mixen. Schlagobers mit Sahnesteif aufschlagen und dann mit dem Himbeermark vermengen. Die Füllung soll schön rosa sein. Fertigstellung: Auf die 8 Teigunterteile in der doppelten Papierkapsel Himbeerobers mit einem Spritzsack aufdressieren. Oberteile abschließend daraufsetzen. Leicht anzuckern.

Quelle: Die Wiener Zuckerbäcker

Herkunft: -