Brioche Kipferl - Rezept von der Konditorei Lechner

Brioche Kipferl Rezept

Foto: Konditorei Lechner

Zutaten:

(für etwa 2,5kg Teig)

  • 1500g Mehl (700)
  • 180g Zucker
  • 180g Butter oder Margarine
  • 20g Salz
  • 20g Malz
  • 3 Stück Eier (Größe M)
  • 10g Germ
  • 500ml Wasser

Zubereitung:

 

  • Den Germ am besten am Vortag in kühlem Wasser auflösen und im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Mehl mit Wasser/Germ kurz anmischen, die restlichen Zutaten beigeben und kneten bis der Teig eine gute Konsistenz hat.
  • Teig zugedeckt ruhen lassen bis er sich entspannt.
  • Den Teig ausrollen, in Dreiecke schneiden und zum Kipferl formen.
  • Auf Bleche mit Backpapier legen und an einem warmen Ort ruhen lassen.
  • Vor dem Backen mit verquirltem Ei bestreichen und eventuell mit Hagelzucker bestreuen.

 

Mehlspeiskultur' Tipp: Auch für Nachhilfe ist durch die Konditorei Lechner gesorgt - wer beim Kipferl-formen Hilfe benötigt kann sich gerne mit dieser Anleitung auf Youtube behilflich sein: 

www.youtube.com/watch;

 

Psst: Probiert doch auch mal die 1:1 Backmischung von der Konditorei Lechner aus - perfekt wenn's mal wieder schneller gehen muss.

www.cafelechner.com/shop/backmischungen/ 

 

 

Für das wunderbare Rezept bedanken wir uns bei der Konditorei Lechner. Bäcker- und Konditormeister Peter Lechner Jr. verrät uns:

"In der Konditorei Lechner wird bereits in 2.Generation die Kunst der flaumigsten Kipferl weitergeben. Täglich duftet es frisch aus der Backstube nach unseren Brioche Kipferl, denn unsere Kipferl werden jeden Tag nicht nur aufgebacken sondern auch immer frisch gemischt, geknetet, geformt und gegart! Auch bei den Zutaten lassen sich unsere Konditormeister nicht lumpen und in unsere Kipferl kommt ausschließlich Mehl von der Winkler Mühle die direkt hinter der Backstube im selben Ort ist, so unterstützen wir die Region und schonen die Umwelt."