Topfengolatsche

Foto: Isabella Koller

Zutaten:

Plunderteig

Angaben und Zubereitung gemäß unserem Plunderteig-Grundrezept
oder 1 Pkg Plunderteig

Topfenfülle

  • 300 g Topfen
  • 60 g Staubzucker
  • 2 EL Vanillezucker
  • 80 g Rosinen
  • 1 Eidotter
  • 1 Ei

Zubereitung:

Den Ofen auf 180° Heißluft vorheizen.

Topfen, Staubzucker, Vanillezucker, Rosinen und Eidotter miteinander vermischen und für 10 Minuten durchziehen lassen.

Den Plunderteig rechteckig ausrollen und in Quadrate schneiden.

Die Füllung in die Mitte geben und die Ecken zur Mitte zusammenklappen. Die Oberfläche noch mit einem verquirlten Ei bestreichen, damit die Golatschen eine schöne Bräune beim Backen bekommen.

Im Ofen für etwa 20 Minuten backen.

Nach dem Backen aus dem Ofen holen, auskühlen lassen und zum Schluss mit etwas Staubzucker bestreuen.