Topfenauflauf mit Marille

Zutaten:

  • 4 Eier
  • 500 g Topfen (20 % Fett)
  • 50 g Honig
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • Abrieb von einer Bio-Zitrone
  • 1 EL Stärkemehl
  • 30 g glattes Mehl
  • 50 g Kristallzucker
  • 500 g Marillen

 

Zubereitung:

  1. Eier trennen, Topfen mit Dottern, Honig, Salz, Vanillezucker und abgeriebener Zitronenschale gut verrühren. Stärke und Mehl einrühren. Ca. 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen.

  2. Backrohr auf 180 °C vorheizen.

  3. Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen und mit Mehl ausstreuen.

  4. Marillen waschen, trockentupfen, halbieren und entkernen.

  5. Eiklar mit Kristallzucker zu cremigem Schnee schlagen und unter die Topfenmasse heben. Alles in die Form füllen, glatt streichen und mit den Marillenhälften belegen.

  6. Auflauf im Rohr ca. 40 Minuten (mittlere Schiene) backen.

  7. Warm oder lauwarm servieren.