Selbstgemachte Heidelbeermarmelade

Rezept für köstliche, selbstgemachte Heidelbeermarmelade

Foto: Christian Jung/shutterstock.com

Zutaten für die Marmelade:

  • 1 kg Heidelbeeren
  • 1/2 kg Gelierzucker 2:1
  • Saft einer Zitrone

Zubereitung:

  1. Heidelbeeren waschen, gegebenenfalls die Blätter und Stiele entfernen und etwas abtropfen lassen. 
  2. Heidelbeeren, Zitronensaft und Gelierzucker in einen großen Topf geben, gut vermischen und mit einem Pürierstab zerkleinern. 
  3. Die Masse erhitzen und etwa 5-8 Minuten kochen lassen. 
  4. Die Gelierprobe machen - wenn die Flüssigkeit nicht mehr vom Teller läuft, ist die Marmelade fertig. 
  5. Die fertige Marmelade in sterilisierte Gläser füllen und luftdicht verschließen. 

Mehlspeiskultur-Tipp: Wer keine Körner in der Marmelade mag, der sollte die Masse vor dem Abfüllen durch ein feines Sieb streichen.