Polsterzipf

Rezept für Polsterzipf

Foto: Tamara Biederer/Zuckerbäckerinbackt

Zutaten für Polsterzipf:

  • 250 g Mehl
  • 250 g flüssige Butter
  • 250 g Topfen (20 % Fett in Trockenmasse)
  • eine Prise Salz
  • ca. 350 g Ribiselmarmelade
  • Staubzucker zum Anzuckern

Zubereitung:

  1. Mehl, Butter, Topfen und Salz mischen und zu einem Teig kneten (der Teig ist etwas klebriger), über Nacht kühlen.
  2. Den Teig dann auf einer mit Mehl bestaubten Fläche ca. 7 mm dünn ausrollen, in 8x8 cm schneiden und die Ränder der Rechtecke mit Wasser bestreichen. In die Mitte Marmelade dressieren und zu einem Dreieck zusammenklappen. Die Ränder mit einer Gabel festdrücken.
  3. Bei 160 °C für ca. 25 Minuten backen.
  4. Anzuckern nicht vergessen.

Dieses köstliche Rezept stammt von Mehlspeiskultur-Botschafterin, Konditormeisterin und Bloggerin Tamara Biederer. Mehr Rezepte von ihr findest du hier