Bsoffener Kapuziner

Foto: MShev/shutterstock.com

Zutaten:

  • 10 g Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 180 g Kristallzucker
  • 60 g geriebene Haselnüsse
  • 1 Zitronenschale
  • Prise Zimt
  • 160 g Mehl
  • 30 g Staubzucker
  • 300 ml Schlagobers
  • Butter und Mehl für die Formen

 

 

Für das Tränken:

  • 100 g Kristallzucker
  • 2 cl Most
  • 2 cl Weißwein
  • 4 cl Wasser
  • 2 cl Orangensaft

Zubereitung:

Zuerst die Eier mit Kristallzucker, Vanillezucker, der geriebenen Zitronenschale und Zimt aufschlagen, Haselnüsse mit Mehl vermischen und danach behutsam einmengen. 
Die Formen mit Butter bestreichen und mit Mehl bestauben. Anschließend die Masse einfüllen und bei 180°C ca. 25 Minuten lang backen.   
Für die Tränke Orangensaft, Kristallzucker und Wasser aufkochen. Danach erkalten lassen und den Most zugeben. Sobald die fertig gebackenen Kapuziner ausgekühlt sind, solange mit Flüssigkeit übergießen, bis sie diese vollständig aufgesogen haben. Zum Schluss Schlagobers mit Staubzucker steif schlagen und damit die Kapuziner garnieren.